Amalgam - Aus dem Alltag eines Aussiedlers

In dieser Gedichte-Sammlung schreibt der Aussiedler und Russlandmennonit Peter Wiens frei von der Leber weg, was ihn in seinem Alltag bewegt: zunächst in deutscher Sprache (Amalgam), dann in plautdietscher (Dach en Nacht), und in einem dritten Teil des Buches auch mit den Worten bekannter Persönlichkeiten wie z.B. Lady Gaga oder Thilo Sarrazin (Interview Poetry). Wer einmal eingestiegen ist, wird nicht nur eine fremde Welt entdecken, sondern vielleicht auch fremde Worte für vertraute Erfahrungen. In der Migrantenliteratur Deutschlands sind die Russlanddeutschen bisher kaum aufgefallen. Noch weniger bekannt sind die Russlandmennoniten mit Publikationen in ihrer Muttersprache Plautdietsch. Amalgam macht Lust auf ein besseres Ausloten unserer kulturellen Vielfalt.

 

Amalgam - Aus dem Alltag eines Aussiedlers

ISBN 978-3-8423-4482-2, Paperback, 128 Seiten

erschienen bei Books on Demand im Januar 2011

 

Bestellbar in jeder Buchhandlung (Thalia, Meyersche, ...) oder auch portofrei über

amazon.de, libri.de etc.